Ab dem 1. Januar 2009 wird eine nachrangige Pflicht zur Versicherung auch in der privaten Krankenversicherung (PKV) eingeführt. Wer weder gesetzlich versichert ist oder dort versicherungspflichtig ist, noch einen Anspruch auf Leistungen eines anderen Versorgungssystems wie der freien Heilfürsorge hat, ist verpflichtet, sich in einem der angebotenen Tarife der PKV, die mindestens ambulante und stationäre Versorgung umfassen, zu versichern. Beamte sind nur insoweit zum Abschluss einer Krankenversicherung verpflichtet, wie ihre Krankheitskosten nicht durch die Beihilfe gedeckt sind. Als Spezialist für private Krankenversicherungen bietet wir Ihnen die Auswahl aus über 40 Krankenversicherern im direkten Tarifvergleich Durch unser professionelles Krankenversicherungsteam mit über 30 Jahren Erfahrungen auf dem Versicherungsmarkt, stehen wir Ihnen in allen Krankenversicherungsfragen gern zur Seite. Wenn Sie bereits privat krankenversichert sind, haben Sie die Möglichkeit Ihre aktuelle Krankenversicherung mit unseren Angeboten zu vergleichen. Wir vergleichen für Sie die Krankenversicherungstarife kostenlos, unabhängig und fair. Ein individuelles Angebot für eine private Krankenversicherung stellen wir Ihnen gerne zusammen. Hierbei haben Sie die Wahl der Krankenversicherer und Tarifkombinationen. Wenn Sie unser Unternehmen noch gar nicht kennen, und erst im Internet von uns erfahren haben, würden wir uns freuen, von Ihnen zu hören! Bitte lassen Sie uns Ihre Wünsche und Fragen wissen, gerne beraten wir Sie ausführlich. Sie erreichen uns auch telefonisch unter: (030) 364 00 150